eDesk logo

AI-Anwendungsfälle im eCommerce: Verbessern Sie jeden Aspekt Ihres Geschäfts

Zuletzt aktualisiert Juli 12, 2023 7 min zu lesen
Inhalt

Diesen Artikel teilen

Sind Sie neugierig auf KI-Anwendungsfälle im eCommerce? Sie sind nicht allein. Es gibt einen Grund, warum künstliche Intelligenz in letzter Zeit ein so heißes Thema ist.

Da die Fortschritte dank OpenAI, ChatGPT und Co. in exponentiellem Tempo erfolgen, können wir heute mehr mit KI machen als je zuvor. Und es sieht nicht so aus, als würde sich diese Entwicklung in nächster Zeit verlangsamen.

Wie können Online-Verkäufer also künstliche Intelligenz zu ihrem Vorteil nutzen? Lesen Sie weiter, um 10 konkrete Möglichkeiten zu entdecken, wie Sie KI in Ihrem eCommerce-Geschäft einsetzen können.

Vorteile von AI

Von großen Online-Händlern bis hin zu eCommerce-Startups kann jedes webbasierte Unternehmen von KI profitieren. Zu den potenziellen Vorteilen von KI für die eCommerce-Branche zählen unter anderem:

  • Zeitersparnis und geringerer manueller Aufwand
  • Verbesserte Kundenbetreuung
  • Geringere Kundenabwanderung
  • Gesteigerter Umsatz
  • Bessere Bewertungen
  • Höhere Gewinne
  • Wachstum der Marke

Und die Liste ist noch lange nicht zu Ende. Wenn Sie tiefer in die Frage eintauchen möchten , warum Sie KI in Ihrem Unternehmen einsetzen sollten, lesen Sie unseren jüngsten Artikel: Die bahnbrechenden Vorteile von KI im eCommerce.

Die Entwicklung der KI

Die meisten von uns nutzen KI jeden Tag in Form von virtuellen Assistenten wie Alexa von Amazon oder Siri von Apple. Wir überwachen auch Vitalwerte, Schlafmuster, Aktivitätsniveau und mehr mit tragbarer KI wie Fitbit und anderen Smartwatches.

Aber wenn es um Unternehmen geht, ist das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn jemand “AI” erwähnt, der Chatbot. Und dank ChatGPT von OpenAI hat dieser Bereich der Innovation in den letzten Monaten wie eine Rakete abgehoben.

ChatGPT, das am 30. November 2022 auf den Markt kam, wurde zur am schnellsten angenommenen technischen Software aller Zeiten, als es in den ersten zwei Monaten 100 Millionen Nutzer zählte.

Die Funktionsweise dieser Software ist in ihrem Namen enthalten, der für “Chat Generative Pre-trained Transformer” steht. Im Gegensatz zu älteren sprachgestützten KI-Tools, wie den bereits erwähnten virtuellen Assistenten, basiert ChatGPT auf einem Large Language Model (LLM).

Wir ersparen Ihnen die technischen Details, aber dieses KI-Tool wird sowohl durch überwachtes Lernen als auch durch verstärkendes Lernen in einer Technik trainiert, die als “verstärkendes Lernen aus menschlichem Feedback” bekannt ist. Einfach ausgedrückt: Beide Ansätze nutzen maschinelles Lernen in Kombination mit menschlichen Ausbildern. Dieser Prozess macht ChatGPT zur menschenähnlichsten Kommunikation, die wir bisher in der künstlichen Intelligenz gesehen haben.

AI-Anwendungsfälle im eCommerce

Wenn Sie die Vorteile der KI verstanden haben und wissen, wie fortschrittlich die Technologie inzwischen ist, was können Sie dann damit tun? Kurz gesagt, eine Menge. Hier sind 10 Möglichkeiten, wie Sie KI in Ihrem eCommerce-Geschäft nutzen können.

Verbessern Sie den Kundenservice

Die Verbesserung des Kundendienstes ist einer der wichtigsten Anwendungsfälle von KI im eCommerce. KI-gestützte Technologie und E-Mail-Tools können schnell Antworten auf häufige Kundenanfragen liefern. So haben Sie und Ihre Mitarbeiter mehr Zeit, um sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens oder die Erledigung komplexerer Aufgaben zu konzentrieren. KI-Lösungen ermöglichen es den Kunden auch, rund um die Uhr Hilfe zu erhalten, d. h. sie müssen nicht auf eine Antwort von einem Live-Mitarbeiter warten.

Seien Sie versichert, dass wir nicht vorschlagen, dass Sie KI nur für den Kundenservice einsetzen. Stattdessen können Sie mit KI die so wichtige erste “Triage” von Kundenanfragen durchführen. Durch den Einsatz von KI können Sie sicherstellen, dass Ihre Kunden eine sofortige, relevante Antwort auf ihre Fragen oder Anliegen erhalten. Wenn die Frage einfach ist, reicht die KI-Antwort vielleicht schon aus. In diesem Fall erhält der Kunde schnell eine Antwort und geht zufrieden weg.

Handelt es sich hingegen um ein komplexeres Problem, erhält der Kunde dennoch eine sofortige, sachdienliche Antwort von Ihrem KI-System, bis ein menschlicher Mitarbeiter die Arbeit übernehmen kann. In jedem Fall spart Ihre KI-gestützte Lösung Zeit und reduziert den Aufwand für Ihre Mitarbeiter, während sie gleichzeitig dafür sorgt, dass die Kunden zufrieden sind und die Reaktionszeiten kurz sind.

Außerdem können die heutigen KI-Tools viel mehr als nur intelligent auf Anfragen zu antworten. Sie können Aufgaben wie die Ermittlung der Kundenstimmung übernehmen, damit Ihre Mitarbeiter genau wissen, wie sie auf Kundeninteraktionen reagieren sollen.

Sind Sie neugierig, was wir tun, um bei der KI im Kundenservice für den eCommerce an der Spitze zu bleiben? Bleiben Sie dran; es gibt bald große Neuigkeiten!

Persönliche Produktempfehlungen bereitstellen

KI kann auch eingesetzt werden, um personalisierte Produktempfehlungen und Kundenerfahrungen zu liefern.

Durch das Verfolgen und Sammeln von Daten über Kundenpräferenzen und Online-Einkaufsverhalten können KI-gestützte Algorithmen Produkte vorschlagen, die für potenzielle Kunden von Interesse sein könnten. Dies kann dazu beitragen, den Umsatz zu steigern oder die Zahl der abgebrochenen Einkäufe zu verringern, indem den Kunden Produkte angeboten werden, die sie mit größerer Wahrscheinlichkeit kaufen würden.

Mit denselben KI-Tools können Rabatte, Werbeaktionen und andere Vergünstigungen angeboten werden, die auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten sind.

Jüngste Daten von Barilliance zeigen, dass der durchschnittliche Bestellwert (AOV) um enorme 369 % gesteigert werden kann, wenn sich Kunden mit nur einer Produktempfehlung beschäftigen. Tun Sie sich also selbst einen Gefallen und nutzen Sie KI, um individuellere und ansprechendere Empfehlungen zu geben.

Verbessern Sie die Suche auf Ihrer Website

Ein weiterer nützlicher Anwendungsfall von KI im eCommerce ist die Verbesserung der Suche auf Ihrer Website. KI-gestützte Systeme können genutzt werden, um genauere und intelligentere Suchergebnisse zu liefern, so dass die Kunden schnell und einfach finden können, was sie suchen.

Ähnlich wie personalisierte Empfehlungen können auch KI-Suchalgorithmen das Kundenverhalten und die Vorlieben analysieren, um personalisierte Suchergebnisse zu liefern, die auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten sind.

KI ermöglicht es den Käufern sogar, mithilfe von Bilderkennungssoftware nach relevanten Produkten zu suchen, die denen ähneln, die sie online gesehen haben (dies ist eine beliebte Funktion auf Pinterest). Dank der KI-Technologie zur Verarbeitung natürlicher Sprache können Kunden auch per Sprache nach Produkten suchen.

Automatisieren Sie die Auftragsabwicklung

Ein immer wiederkehrendes Thema im Zusammenhang mit der KI ist die Frage, wie sich mit ihr Zeit und Mühe sparen und gleichzeitig die Genauigkeit verbessern lässt. Dies bringt uns zu unserem nächsten Anwendungsfall: die Nutzung von KI zur Automatisierung des Auftragsabwicklungsprozesses.

Durch die Automatisierung der Auftragsabwicklung können Sie eine schnellere und genauere Auftragsabwicklung ermöglichen. KI kann auch eingesetzt werden, um Unstimmigkeiten in Bestellungen zu erkennen, z. B. falsche Produktangaben oder nicht verfügbare Bestände. Das System kann dann die Mitarbeiter auf Probleme aufmerksam machen, die behoben werden müssen. Dies trägt dazu bei, Kundendienstanfragen zu reduzieren und die Kundenbindung zu erhöhen.

Optimieren Sie Ihre Preisstrategie

KI kann eCommerce-Marken auch bei der Feinabstimmung ihrer Preisstrategie helfen. Mit Hilfe von KI-Algorithmen lassen sich wettbewerbsfähige Produktpreise ermitteln, Preisdaten über verschiedene Kanäle hinweg vergleichen und dynamische Preise auf der Grundlage von Kundenpräferenzen und -verhalten festlegen.

Dies trägt dazu bei, dass die Preise in Ihrem Geschäft wettbewerbsfähig sind. Außerdem wird dadurch das Umsatzpotenzial maximiert. Durch den Einsatz von KI zur Analyse früherer Verkaufsdaten und der Strategien von Mitbewerbern können Online-Unternehmer ihre eigenen Strategien anpassen, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Beseitigen Sie gefälschte Bewertungen

Einer der interessantesten Anwendungsfälle von KI im eCommerce ist die Fähigkeit, gefälschte Bewertungen zu eliminieren. Sie können KI einsetzen, um betrügerische Bewertungen auf Ihrer Website zu scannen und zu erkennen, so dass Sie diese entfernen und sicherstellen können, dass Kunden nur ehrliche Meinungen über Produkte sehen. Dies fördert das Vertrauen und verbessert das Online-Einkaufserlebnis, was zu höheren Umsätzen und mehr Verkäufen führt.

In ähnlicher Weise kann KI auch Social-Media-Seiten und andere Plattformen nach bestimmten Auslösewörtern durchsuchen. Auf diese Weise bleiben Sie über alle Beschwerden informiert, die über Ihr Unternehmen vorgebracht werden, so dass Sie schnell darauf reagieren und das Image Ihrer Marke schützen können.

Nahtlose Kommunikation mit Kunden auf der ganzen Welt

Ein großer Teil des Wachstums Ihres Online-Geschäfts besteht darin, Kunden auf der ganzen Welt zu bedienen. Mit den heutigen KI-Lösungen können Sie problemlos mit Kunden auf der ganzen Welt kommunizieren.

KI-gestützte Technologie kann für den Kundensupport in mehreren Sprachen eingesetzt werden, so dass Ladenbesitzer schnell und effektiv auf Kundenanfragen aus der ganzen Welt reagieren können. Durch den Einsatz von maschinellem Lernen und Algorithmen zur Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) erleichtert die KI-Technologie das Verstehen komplexer Anfragen in verschiedenen Sprachen und hilft so, die Sprachbarriere zu überwinden und ein nahtloses Kundenerlebnis zu schaffen.

Verfassen von Inhalten für Websites, Produktbeschreibungen usw.

Das Schreiben von Inhalten ist ein wichtiger KI-Anwendungsfall in der eCommerce-Branche, der zur Steigerung von Umsatz und Gewinn beitragen kann. Mithilfe von KI lassen sich ansprechende Inhalte für Websites, Produktbeschreibungen, Blogbeiträge und andere Marketingmaterialien erstellen.

Die von KI-Algorithmen generierten Inhalte können auf die Zielgruppe Ihrer E-Commerce-Marke zugeschnitten werden und helfen Ihnen, die gewünschten Kunden effektiver zu erreichen. Durch die regelmäßige Bereitstellung konsistenter, relevanter Inhalte können eCommerce-Geschäfte das Engagement steigern und den Umsatz erhöhen.

Hinweis: Wie bei vielen unserer anderen Anwendungsfälle wollen wir nicht sagen, dass Sie ausschließlich KI zum Schreiben von Inhalten verwenden sollten. Stattdessen können Sie mit diesen Tools viel Zeit bei der Recherche und beim Verfassen des Großteils Ihrer Seiten sparen, die Sie dann optimieren können, um sicherzustellen, dass sie richtig fließen, keine Fehler enthalten und den Ton Ihrer Marke treffen.

Prognostizieren Sie Nachfrage und Trends, um Ihren Bestand zu verwalten

KI kann auch eingesetzt werden, um eCommerce-Verkäufern zu helfen, die Nachfrage besser vorherzusagen und Trends zu erkennen. Durch die Erfassung von Kundendaten wie Einkaufsverhalten und Kaufhistorie können KI-Algorithmen feststellen, welche Produkte sich verkaufen, wie oft Artikel gekauft werden und was Kunden mögen oder nicht mögen.

Dies kann Marken helfen, Entscheidungen über Bestandsmanagement, Preisstrategien, Marketingkampagnen und mehr zu treffen.

Befähigen Sie Ihre Kundenbetreuer

Wir haben bereits erwähnt, wie KI den Kundenservice verbessern kann. Darüber hinaus können Sie Ihre Kundenbetreuer unterstützen, indem Sie ihnen Echtzeitdaten zur Verfügung stellen, damit sie die Fragen der Kunden schnell beantworten können.

So kann KI beispielsweise Kundenanfragen analysieren, um die Absicht zu ermitteln und auf der Grundlage früherer Gespräche relevante Lösungen vorzuschlagen. So können Sie Wartezeiten verkürzen und Kundenprobleme schnell lösen.

Ihre Mitarbeiter arbeiten hart, um die Kunden zufrieden zu stellen. Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Werkzeuge und Informationen an die Hand, die sie benötigen, um ihre Arbeit sicherer, effektiver und einfacher zu erledigen.

KI-Anwendungsfälle im eCommerce: Abschließende Überlegungen

Künstliche Intelligenz verändert die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten, rapide, und eCommerce-Marken sind da keine Ausnahme. Durch die Nutzung von KI können Online-Shops die Auftragsabwicklung automatisieren, Produktempfehlungen verbessern, Kundenerlebnisse individuell gestalten und vieles mehr.

Sind Sie bereit, Umsatz und Gewinn zu steigern und gleichzeitig den Kundenservice zu verbessern, Zeit zu sparen und den manuellen Aufwand zu reduzieren? Alles beginnt mit der Zentralisierung Ihres Kundensupports. Mit eDesk können Sie die Kundennachrichten von allen Ihren Marktplätzen, Websites und Kommunikationsplattformen in einem einzigen Posteingang zusammenfassen.

Unsere intelligenten Merkmal, zeitsparenden Vorlagen, nahtlose Organisation und vieles mehr helfen Ihnen, den Kundensupport zu optimieren und die SLAs zu übertreffen.

Außerdem haben wir den Finger am Puls der KI-Revolution, so dass Sie sicher sein können, dass wir hart daran arbeiten, die fortschrittlichste, intelligenteste eCommerce-Kundenservice-Schnittstelle auf dem heutigen Markt zu liefern. (Bleiben Sie dran, es gibt bald riesige Neuigkeiten!)

Sind Sie bereit, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, der für den Erfolg Ihres Online-Geschäfts von entscheidender Bedeutung ist? Testen Sie eDesk kostenlos.

Suchen Sie nach weiteren großartigen Inhalten wie diesem? Im Folgenden haben wir eine Liste mit entsprechenden Ressourcen für Sie zusammengestellt