eDesk logo

Wie man negatives Feedback bei eBay entfernt

Zuletzt aktualisiert Januar 8, 2024 6 min zu lesen
Inhalt

Diesen Artikel teilen

Für eBay-Verkäufer gibt es nichts Frustrierenderes, als eine negative Bewertung zu erhalten. Obwohl es fast unmöglich ist, negative Rückmeldungen bei eBay vollständig zu vermeiden, ist die Minimierung dieser Rückmeldungen für Ihre Verkaufszahlen auf dem Marktplatz von entscheidender Bedeutung.

Wenn Sie gerade eine schlechte Bewertung bei eBay erhalten haben, dann lesen Sie weiter, vielleicht können wir Ihnen helfen, diese zu entfernen!

Warum ist es wichtig, negative Bewertungen bei eBay zu entfernen?

Der Aufbau eines positiven Rufs durch möglichst viele Fünf-Sterne-Bewertungen ist ein wichtiger Bestandteil des eCommerce-Marketings.

Eine Verbraucherumfrage aus dem Jahr 2023 ergab, dass 87 % der Verbraucher ein Unternehmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von weniger als 3 Sternen nicht in Betracht ziehen würden.

Da eBay nach wie vor als Auktionsplattform bekannt ist, werden die Verbraucher noch stärker durch den Ruf des Verkäufers beeinflusst. Die Website macht es den Kunden leicht, die Bestseller mit dem eBay-Sterne-Bewertungssystem zu identifizieren.

Ein positiver Ruf bei eBay wird sich massiv auf Ihre Verkäufe auswirken. Stellen Sie also sicher, dass Sie negative Bewertungen wann immer möglich entfernen!

Die Auswirkung negativer Bewertungen auf die Suchergebnisse von eBay

Ein weiterer Grund, schlechte Bewertungen bei eBay zu entfernen, betrifft das Suchranking des Marktplatzes.

Der Best-Match-Algorithmus von eBay wählt aus, welche Verkäufer an der Spitze der Suchergebnisse angezeigt werden. Die genaue Formel ist ein Geheimnis, aber wir wissen, dass positives Feedback eine große Rolle spielt.

Auch wenn Ihre Versuche, negative Bewertungen bei eBay zu entfernen, nicht immer erfolgreich sein werden, lohnt es sich, die Mühe auf sich zu nehmen. Selbst wenn Sie nur eine Handvoll negativer Bewertungen entfernen, erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Produkte, schaffen Vertrauen bei potenziellen Kunden und steigern den Umsatz.

eBay entfernt negative Bewertungen
Positives Feedback zu erhalten und negative Bewertungen zu minimieren ist ein wichtiger Aspekt bei der Maximierung Ihrer eBay-Verkäufe.

Wie man negative Bewertungen bei eBay entfernt

Es gibt zwei Möglichkeiten, schlechte Bewertungen bei eBay zu entfernen. Zunächst können Sie einen Käufer bitten, seine Bewertung zu ändern oder zu löschen. Alternativ können Sie die Bewertung auch direkt an eBay melden und ihre Entfernung verlangen. Dies funktioniert jedoch nur unter bestimmten Umständen. Schauen wir uns die beiden Prozesse an

1. Bitten Sie einen Kunden, seine negative Bewertung bei eBay zu entfernen.

Sie können jeden Käufer bitten, sein negatives Feedback zu überarbeiten oder zu entfernen, aber es gibt einen Haken. Pro 1.000 Rückmeldungen, die Sie innerhalb eines Jahres erhalten, können Sie nur fünf Überarbeitungen beantragen.

eBay gibt an, die Anzahl der Revisionsanfragen zu begrenzen, so dass Verkäufer von dem Moment an, in dem der Verkauf über die Bühne geht, einen hervorragendeneCommerce-Kundenservice bieten können, anstatt sich darauf zu konzentrieren, Fehler zu einem späteren Zeitpunkt zu korrigieren.

Aus diesem Grund sollten Sie diese Anfragen nur bei negativem Feedback verwenden, nicht bei neutralem Feedback. Außerdem sollten Sie sie nur an Kunden senden, die definitiv bereit sind, ihre vorherige Bewertung zu aktualisieren. Nehmen Sie also Kontakt mit den Käufern auf, bevor Sie ihnen eine Revisionsanfrage schicken.

Erreichen Sie die Kunden in Fällen, in denen:

  • Sie denken, dass das Feedback zufällig ist, z. B. wenn eine Sternebewertung negativ ist, aber ein Kommentar positiv klingt. In diesen Fällen kann ein Kunde Sie sogar bitten, eine Überarbeitung vorzunehmen.
  • Sie haben das Problem des Kunden gelöst. Wenn Sie zum Beispiel ein fehlerhaftes Produkt ersetzen.

Sie sollten die Rückmeldungen, die Sie erhalten, ständig überwachen und sich schnell mit den Kunden in Verbindung setzen, denn innerhalb von 30 Tagen nach Veröffentlichung der Rückmeldung müssen Korrekturen vorgenommen werden.

Wenn der Kunde mit der Aktualisierung seines Feedbacks einverstanden ist, können Sie auf der Seite “Feedback-Revision anfordern” eine Revisionsanfrage stellen. Diese können Sie über das Feedback-Forum von eBay oder über das Feedback-Profil Ihres Kontos aufrufen.

Entfernung der eBay-Bewertung beantragen
Sie können einen Verkäufer auffordern, seine negative Bewertung aus dem Bewertungsprofil Ihres Kontos zu entfernen.

Wählen Sie einfach die entsprechende Rückmeldung aus und fügen Sie eine Notiz hinzu, warum Sie die Anfrage senden. Klicken Sie dann auf Senden.

Dieser Antrag ist zehn Tage lang gültig. Alle Änderungen, die der Kunde vornimmt, ersetzen das alte Feedback. Wenn sie jedoch nicht antworten, bleibt die alte Rückmeldung bestehen und es können keine weiteren Anfragen zu diesem Vorgang gestellt werden.

Pro-Tipp: Sie können auch die Seite “Feedback-Revision anfordern” verwenden, um herauszufinden, wie viele Anfragen Sie für das laufende Jahr übrig haben. Sie wird in der oberen rechten Ecke angezeigt.

2. Melden Sie die Bewertung an eBay

Unter bestimmten Umständen können Sie eine Bewertung melden und die Moderatoren bitten, eine negative Bewertung bei eBay zu entfernen.

eBay-Händler können den Verkäufer-Melde-Hub nutzen, um auf jegliche Art von Problemen mit einem Käufer hinzuweisen, einschließlich Bewertungen. Dies muss innerhalb von 90 Tagen nach der ursprünglichen Transaktion geschehen.

Benutzen Sie es zum Melden:

  • Negatives Feedback von einem Käufer mit unbezahlten Artikeln hinterlassen
  • Feedback, das gegen die eBay-Richtlinien verstößt, z. B. wenn es bedrohlich, beleidigend oder vulgär ist oder persönliche Daten des Verkäufers enthält
  • Versuchte Feedback-Erpressung durch einen Käufer

eBay geht Meldungen recht schnell nach und entfernt alle Rückmeldungen, die gegen seine Richtlinien verstoßen. Manchmal wird jedoch ein Kommentar entfernt, eine negative Bewertung jedoch beibehalten.

Was Sie tun können, wenn Sie negative Bewertungen bei eBay nicht entfernen können

Wenn Sie keine Änderungswünsche mehr haben oder Ihre Kunden ihre Bewertungen nicht aktualisieren wollen, gibt es keine andere Möglichkeit, schlechte Bewertungen bei eBay zu entfernen. Aber es gibt auch andere Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihre Situation zu verbessern.

1. Reagieren Sie auf negatives Feedback

Wenn es nicht möglich ist, sie zu entfernen oder zu verbessern, sollten Sie immer auf negative eBay-Bewertungen reagieren.

Seien Sie professionell und höflich in Ihrer Antwort. Liegt ein Irrtum des Käufers vor, erklären Sie dies deutlich. Wenn das Problem von Ihnen verschuldet wurde, entschuldigen Sie sich und sagen Sie, welche Maßnahmen Sie ergreifen werden, damit das Problem nicht mehr auftritt.

Von den Verbrauchern, die Bewertungen lesen, lesen 97 % auch die Antwort eines Unternehmens auf die Bewertungen. Dies ist also Ihre Chance, die Bedenken der potenziellen Kunden zu zerstreuen.

2. Unzufriedene Kunden immer kontaktieren

Auch wenn Sie keine eBay-Revisionsanfragen mehr haben, lohnt es sich, die Kunden nach ihren Erfahrungen zu fragen.

Sie können ihnen zwar keine Aufforderung zur Änderung ihrer Bewertung schicken, aber sie dürfen einen weiteren Kommentar zu ihrer Bewertung hinterlassen. Wenn dies positiv ist, kann es zweifelhafte Interessenten überzeugen.

3. Mehr positives Feedback von anderen Kunden

Je mehr positives Feedback Ihr Konto erhält, desto weniger Einfluss hat jede negative Bewertung auf Ihren Ruf.

Die Steigerung des eBay-Feedbacks ist einfach, wenn Sie eine automatische Feedback-Software verwenden, um zufriedene Kunden anzusprechen. Auf diese Weise können Sie Feedback-Anfragen an diejenigen senden, die ihre Bestellungen pünktlich erhalten und noch keine Support-Tickets gestellt haben.

Wenn Sie Ihre Anfragen mit eDesk Feedback senden, können Sie Ihre Nachrichten vollständig personalisieren. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihrer Marke eine Stimme zu geben und Ihre Kunden dazu zu bringen, eine Bewertung zu hinterlassen.

Werfen Sie einen Blick auf diese tollen Vorlagen für Kundenfeedback.

Schaffen Sie eine positive Erfahrung für Ihre Kunden
Wenn Sie Ihren Kunden ein positives Erlebnis bieten, wird Ihr positives Feedback zunehmen und die negativen Auswirkungen schlechter Bewertungen eindämmen.

4. Probleme angehen, die zu negativem Feedback führen

Alle eBay-Verkäufer fürchten negatives Feedback, aber diese Informationen können Ihnen helfen, Ihr Geschäft zu verbessern und ermöglichen es Ihnen, bessere Kundenerfahrungen, Markentreue und Verkäufe für die Zukunft aufzubauen.

Beheben Sie die Probleme, über die sich die Kunden beschweren, und optimieren Sie Ihre eBay-Angebote so, dass Versandzeiten und Produkte genau beschrieben werden. Selbst wenn etwas schief geht, sind die Kunden weniger geneigt, eine schlechte Bewertung zu hinterlassen, wenn Sie klar mit ihnen kommunizieren.

5. Großartigen Kundenservice bieten

Wenn Käufer ein Problem mit einem Kauf haben, fordert eBay sie auf, den Verkäufer zu kontaktieren, bevor sie eine negative Bewertung abgeben.

Wenn Sie schnell und hilfsbereit auf eingehende Beschwerden reagieren, können Sie negatives Feedback eher vermeiden.

Stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, Kundenbeschwerden zu stoppen, bevor sie entstehen, indem Sie eine eCommerce-Helpdesk-Software verwenden.

Mit eDesk werden alle Informationen, die Ihre Kundenbetreuer zur Lösung einer Anfrage benötigen, an einem einzigen Ort zentralisiert. Wenn Sie dies mit Funktionen wie einem SLA-Timer und KI-generierten Ein-Klick-Antworten kombinieren, werden Sie feststellen, dass sich Ihre Kundensupport-Kennzahlen verbessern und Ihr negatives Feedback abnimmt.

6. Mit der Verpackung überraschen und begeistern

Die Technik der Überraschung und des Vergnügens ist ein fantastischer Weg, um positive Bewertungen und Kundenloyalität aufzubauen. Dies kann von Online-Verkäufern, die ihre eCommerce-Verpackungen einfallsreich einsetzen, mit großem Erfolg getan werden.

Versuchen Sie, Ihrem Paket eine kostenlose Beilage beizulegen, vielleicht etwas Kleines wie ein paar Aufkleber. Oder auch nur eine hübsche Schachtel, die wiederverwendet werden kann.

Eine Überraschung in Ihrer Verpackung trägt nicht nur zu positiven Bewertungen bei, sondern kann Sie auch vor negativem Feedback bewahren, wenn etwas schief geht.

Suchen Sie nach weiteren großartigen Inhalten wie diesem? Im Folgenden haben wir eine Liste mit entsprechenden Ressourcen für Sie zusammengestellt